Moderner Zahnersatz


Zahnersatz auch ZE genannt, ersetzt die natürlichen Zähne und stellt je nach Anforderung die Funktion sowie die Ästhetik wieder her.

Warum überhaupt Zahnersatz?

Wenn man längere Zeit keinen Zahnersatz erhalten hat, wandern die Nachbarzähne in die Zahnlücken hinein, da Zähne immer Kontakt zueinander und zum Gegenkiefer suchen. Das hat den Nachteil, dass es immer schwieriger wird, Zahnersatz herzustellen, da dann die Pfeilerzähne, auf denen der spätere Zahnersatz gegründet werden soll, schief oder sehr schief stehen.

  • Größere Anerkennung in der Gesellschaft mit normalen oder schönen Zähnen.
  • Unter Umständen besserer Job bei der Berufswahl.
  • Attraktiver bei der Partnersuche.
  • Zahnersatz lässt einen jünger und gesünder aussehen.
  • Wenn man weniger Zähne oder Zahnlücken hat, kann man schlechter kauen. Das hat zur Folge, dass man die Nahrung schlechter verdaut. Dies kann zu Magenproblemen und zu nicht so guter Ernährung führen, da die Vitamine und Mineralstoffe nicht ausreichend verwertet werden.